Funkkolleg Altern 1996

 

Kaum ein Lebensbereich und kaum ein gesellschaftliches Feld bleibt von individuellen und gesellschaftlichen Alternsprozessen unberührt. Ihre Einflüsse reichen von der Wissenschaft über die Politik und das gesellschaftliche Miteinander bis hin zur Gestaltung des Alltagslebens und der Lebenszeit. Die Bände „Funkkolleg Altern“ lieferten die Hintergründe zur Debatte um die gesellschaftspolitischen Veränderungen im demografischen Wandel und setzen sich mit den Folgen für Politik aber auch für die individuelle Gestaltung des Alters auseinander. Namhafte Vertreter der Alternsforschung bieten als Autoren die Gewähr dafür, daß dieses einzigartige Buchprojekt der Weiterbildung nicht nur umfassenden Kenntniserwerb garantiert, sondern auch die Gewinnung von Orientierungen für die persönliche Lebensgestaltung.

175

Hier finden Sie die Begleitsendungen im Radio aus den Jahren 1996/97 als Mitschnitte, die später in das MP3-Format umgewandelt wurden. M.E. gehört das komplette Funkkolleg in jede Altenpflege-Ausbildung. Es informiert nicht nur, es weckt auch Verständnis und stellt komplexe Zusammenhänge in verständlicher Weise dar.

Die Titel der einzelnen Folgen:

1. Die Farben des Herbstes

2. Vor Greisengrau steh auf

3. Lebenserfahrung und Lebenssinn

4. Von der Pyramide zum Pilz

5. Reife Leistung

6. Warum altern wir?

7. Zahn der Zeit

8. Vergessen und Traurigkeit

9. Grenzsituationen

10. Das Alter ist weiblich

11. Leistung und Erfahrung

12. Früh beginnen

13. Armut und Reichtum

14. Intimität auf Abstand

15. Die Kreise werden enger

16. Hält der Generationenvertrag

17. Hauptsache gesund

18. Von Mensch zu Mensch

19. Altern schafft Bedarf

20. Krieg der Generationen

Download:

Sie können hier alle Folgen einzeln (ca. 18 MB) herunterladen oder auch gleich anhören.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: