Dieselfahrzeuge sind Stinker

Klar, ich habe schon immer gesagt, dass z.B. Dieselfahrzeuge Stinker sind, ohne Einzelheiten zu kennen, aus dem Bauch heraus. Mit der Feinstaubbelastung konnte irgendetwas nur schön gerechnet sein. Das gilt aber nicht nur für VW. Für VW gilt allerdings: sie haben die Käufer und die Umweltbehörden bewusst hinters Licht geführt. Und das tut man als seriöses Unternehmen nicht. Wer im einzelnen dafür verantwortlich ist, ist völlig egal. Es bleibt hängen: VW baut gute Autos, aber betrügt. Für die Besitzer der Firma VW wird das teuer. Es dauert Jahre, wenn nicht sogar Jahrzehnte, bis Vertrauen wieder gewonnen werden kann.

Mein erstes Auto war ein VW, ein Polo. Dann folgte eine lange Reihe Golf … bis der Golf bullig wurde und der Polo aussah wie der frühere Golf. Immer noch gute Autos! Mir aber wurden die sog „Serviceleistungen“ des Händlernetzes zu teuer und so bin ich auf ein Model aus Rüsselsheim oder Eisenach umgestiegen. Und ich bin sehr zufrieden. Über den Ausruf eines Kollegen, das sei kein Umstieg, sondern ein Abstieg, kann ich nur schmunzeln. Wenn die VW-Fahren wüssten was ihnen entgeht …..

Aber Spass beiseite: Es darf sich nicht der Fehler der ADAC-Affäre wiederholen. Es gibt viele, die gute und sehr gute Arbeit leisten bei VW und beim ADAC. Die in einen Topf mit den Leichtfertigen, den Gaunern und Betrügern zu werfen wäre eine echte Gemeinheit. VW wird sich jetzt sehr anstrengen müssen, und davon profitieren wir als Autofahrer – über kurz oder lang.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: